Xenoplex

Das Schülerforschungszentrum

Das Schülerforschungszentrum Xenoplex ist ein Magnet der MINT-Förderung für die ganze Ortenau. Die naturwissenschaftlichen Fachräume befinden sich mit der modernen Mediathek und der erweiterten Mensa unter einem Dach.
Für das Marta-Schanzenbach-Gymnasium war die Eröffnung dieses Erweiterungsbaus am 24. Januar 2019 ein historischer Tag. Der Rahmen für dieses Ereignis wurde durch einen Festakt geschaffen, an dem zahlreiche Prominente – beispielsweise Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble – teilnahmen. 

Im Schülerforschungszentrum sind auf etwa 250qm naturwissenschaftliche Räume und Labore für Schülerinnen und Schüler entstanden.

Dort kann das MSG nicht nur besondere Projekte und Konzeptionen innerhalb des Unterrichts umsetzen, sondern auch außerhalb der Unterrichtszeiten besteht für Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Region die Möglichkeit, unter hervorragenden Bedingungen Forschung zu betreiben.
Das Xenoplex hat das Ziel, Kompetenzen zur MINT-Förderung in der Ortenau zu bündeln und lernendes Forschen für Schülerinnen und Schüler zu ermöglichen. Es entstand aus der Zusammenarbeit von Marta-Schanzenbach-Gymnasium und dem Verein „Forscher/innen für die Region“.

Schon in der Unterstufe habe ich mich für Forschung und Technik begeistert. Am Xenoplex konnte ich das so richtig ausleben. Jetzt habe ich mein eigenes E-Lastenrad gebaut und damit bei Jugend Forscht den ersten Preis gewonnen!

Nils, Klasse 12

wie kann ich beim xenoplex mitmachen?

Das Schülerforschungszentrum Xenoplex steht allen Kindern und Jugendlichen der Ortenau offen. Schülerinnen des Marta-Schanzenbach-Gymnasium können sich direkt über die Lehrerinnen und Lehrer dort melden. Ansprechpartner ist Nils Schmedes:

schmedes@msg-gengenbach.de

Viele weitere Informationen zum Xenoplex gibt es hier auf der Homepage des Trägervereins fro (Forscher*innen für die Region) – für dessen Engagement das Marta-Schanzenbach-Gymnasium sehr dankbar ist!

Sie wollen mehr über das gelungene ankommen am msg erfahren?

Wir schaffen einen sanften Übergang von der Grundschule ans Gymnasium.